check-circle Created with Sketch.

Es gelten die 3G-Regeln für den Besuch. HIER können Sie Ihre Tickets online buchen.

Ein Mädchen und zwei Jungs, die sich bei einer Bastelaktion mit Ton. Sie bauen mit Steinen aus Ton einen Turm.

Für Kinder und Jugendliche

Spielen und lernen für Freilichtentdecker

Ob Kindergeburtstag oder Sonntagsausflug: wir bieten euch zahlreiche Möglichkeiten, aktiv zu werden.
Wir haben Erkundungstouren, Aktivprogramme und Bastelaktionen für euch.

Coronabedingt sind die Möglichkeiten derzeit leider eingeschränkt (siehe unten).

Aktionsprogramme

Ihr möchtet kreativ werden oder einen schönen Geburtstag mit euren Freunden feiern? Hier findet ihr eine Auswahl an Möglichkeiten, was ihr bei uns machen könnt.

Bienenkorb und Honigwabe

Begebt euch auf die Suche nach den Bienen im Museum!

Treffpunkt: Eingang
Maximal 10 Personen
Kosten: 35 € pro Gruppe
Dauer: 1 Stunde

Malbogen "Hof Remberg"

Mach den Hof Remberg im Sauerländer Dorf bunt!
kostenfrei

Spielen wie früher

Wie war das noch einmal mit den Murmeln? Und was kann ich mit einem Gummitwist so alles machen? Hier könnt ihr ausprobieren, wie eure Oma und euer Opa früher gespielt haben. Mit dabei sind zwei Betreuungs-Personen. Dieses Programm ist auch eine tolle Möglichkeit für eure Geburtstagsfeier.

Ort: Spielplatz neben dem Weißen Ross
Kosten: 60 Euro pro Gruppe
Dauer: zwischen 1 und 2 Stunden

Saftladen

Ihr lernt, was der Begriff „Streuobstwiese“ bedeutet. Danach dürft ihr aus Äpfeln aus dem Museum leckeren Apfelsaft machen.

Treffpunkt: Haus Düsterdieck
Maximal 15 Personen
Kosten: 50 € pro Gruppe
Dauer: zwischen 2 und 3 Stunden

Hinweis: ausschließlich von Mitte September bis Ende Oktober, abhängig von der Reifezeit der Äpfel.

Pupils-book

Dieses Arbeitsheft in englischer Sprache hilft euch, das Freilichtmuseum besser kennenzulernen.

Dauer: 30-40 Minuten
kostenfrei

Das Museum erkunden

Ihr möchtet das Museumsgelände erkunden und dabei spannende Aufgaben lösen?
Sucht euch ein Thema aus und startet eure Erkundungstour!

Fotosuchspiel "Paderborner Dorf" oder "Sauerländer Dorf"

Ihr seid in kleine Gruppen eingeteilt. Die Aufgabe: Findet Details in den Häusern und Höfen. Dazu bekommt ihr einen Plan. Darauf könnt ihr alle Details eintragen. Am Ende vergleichen wir eure Lösungen.

Dauer: zwischen 1 Stunde und 1 Stunde und 30 Minuten
Kosten: 5 € pro Gruppe
10 € Pfand

Juhubelbuch

Folgt der Spur der Tiere im Museum und lernt sie kennen. Das Juhubelbuch bietet euch neben spannenden Infos auch Rätsel, Ausmalbilder und kann als Geburtstagskalender genutzt werden.

Kosten: 0,50 Cent

Susi Sausequiz

Welche Tiere gibt es im Freilichtmuseum? Und wie heißen diese Tiere? Diese Erkundungs-Tour hilft euch, diese Fragen zu beantworten.
Dauer: 30 bis 40 Minuten

Kosten: keine

Dorferkundung: Versorgung im Haus

Bei dieser Erkundung lernt ihr:

  • Wie haben die Handwerker früher gelebt?
  • Was haben sie gegessen?
  • Wie haben sie etwas zu essen bekommen?

Dauer: ungefähr 1 Stunde
Kosten: keine

Bäuerliches Wohnen und Wirtschaften um 1800

Arbeiten und Leben war früher anders als heute. Viele Menschen lebten auf Höfen. Ihr lernt bei dieser Erkundung:

  • Wie funktionierten die Wohn-Einrichtung?
  • Mit welchen Dingen haben die Menschen früher gearbeitet?
  • Welche Werkzeuge haben die Menschen früher benutzt?

Dauer: 1 Stunde
Kosten: 0,50 € pro Person

Fachwerk

Was ist ein Fachwerk-Haus und wie wurde es gebaut? Das und mehr lernt ihr bei dieser Erkundungstour.

Dauer: 2 Stunden

Buchungsformular

Alle Preisangaben zuzüglich Museumseintritt
Feste Termine finden Sie zudem in unserem Veranstaltungskalender.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unser Infobüro:
Telefon: 05 23 1 / 706 - 104
E-Mail: infobuero.detmold@lwl.org

Buchen Sie ganz einfach Ihre Führung oder Ihr Aktionsprogramm über unser Buchungsformular: