check-circle Created with Sketch.

Es gelten die 3G-Regeln für den Besuch. HIER können Sie Ihre Tickets online buchen.

Einen Weg im Paderbodner Dorf zwischen historischen Häusern.

Ausstellungen

Seit 1971 sind wir für Sie da

Seitdem das LWL-Freilichtmuseum Detmold am 7. Juli 1971 eröffnet wurde, hat es sich stetig weiterentwickelt. Nach und nach wurden die Häuser aufgebaut und die Kulturlandschaft geformt. Auf einem großen Gelände umgeben von Natur können Sie einen tollen Tag mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden verbringen.
Schauen Sie sich unsere Sonderausstellung an, spazieren Sie durch unser Gelände und bewundern Sie die älteste Pferderasse Deutschlands.

Sonderausstellung

Das Museum wird 50! Feiern Sie von April bis Oktober 2021 mit uns "Juhubiläum". An 50 Geländestationen erfahren Sie Neues, Spannendes und sonst Verborgenes über unsere Arbeit.

Weitere Informationen zur Sonderausstellung

Werbeplakat zum "Juhubiläum". Tiere feiern als Partygäste.

Gelände

Tauchen Sie ein in 500 Jahre westfälische Alltagskultur. Auf mehr als 90 Hektar unternehmen Sie eine Zeitreise durch das ländlich geprägte Westfalen.

Weitere Informationen zur Dauerausstellung

Ein Ausschnitt vom Paderborner Dorf mit Blick auf den Teich, die Scheune Siemensmeyer und das Haus Ludovici. Dahinter die Bäckerei.

Senner Ausstellung

Wir unterstützen den Erhalt der Senner Pferde. Erfahren Sie in unserer Ausstellung mehr über die älteste Pferderasse Deutschlands.

Weitere Informationen zur Senner Ausstellung

Zwei Senner Pferde. Eine Stute mit ihrem Fohlen auf einer Wiese.

Rückblick

Blicken Sie mit uns zurück auf viele tolle Sonderausstellungen und Themenjahre.

Weitere Informationen in unserem Rückblick

Eine Frau im Bikini, die auf einer Wiese sitzt. Neben ihr ein historisches Auto

In Planung

Der Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) plant für das LWL-Freilichtmuseum Detmold ein neues Eingangs- und Ausstellungsgebäude.

Weitere Informationen zu dem geplanten Gebäude

Modell des geplanten, neuen Eingangs- und Ausstellungsgebäudes