check-circle Created with Sketch.

Es gelten die 3G-Regeln für den Besuch. HIER können Sie Ihre Tickets online buchen.

Das Museum ist geöffnet!

Wir freuen uns, dass wir für Sie geöffnet haben!

ACHTUNG: In den 18 Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) sowie in den Besucherzentren am Kahlen Asten und am Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta Westfalica gelten ab Donnerstag (26.8.) die "3G"-Regeln zum Schutz vor dem Corona-Virus.

Besucherinnen und Besucher müssen dann an der Museumskasse nachweisen, dass sie entweder vollständig geimpft, genesen oder aktuell negativ getestet sind. Der Test darf nicht älter als 48 Stunden sein. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren brauchen keinen Nachweis.

Bitte buchen Sie Ihr Ticket möglichst online (Ausnahme: LWL-Museumscard, "Freunde des LWL-Freilichtmuseums Detmold"). Auch kostenlose Tickets für Kinder/Jugendliche sollten möglichst vorab online gebucht werden.

Hier geht es zu den ausführlichen Informationen rund um Ihren Museumsbesuch in Corona-Zeiten

Blick auf den Teich im Paderborner Dorf mit Seerosen. Im Hintergrund stehen Häuser.

Eine Zeitreise in die Vergangenheit

Ein weitläufiges Gelände, umgeben von herrlicher Natur und historischen Gebäuden: Im LWL-Freilichtmuseum Detmold können Sie einen wunderschönen Tag mit Ihrer Familie oder Freunden verbringen.
In den Werkstätten schauen Sie der Fotografin, dem Schmied, dem Bäcker und der Töpferin bei der Arbeit zu. In den nach historischem Vorbild angelegten Gärten können Sie jede Menge alte Pflanzenarten und -sorten entdecken.
Auf den Weiden und Wiesen finden Sie zudem alte und zum Teil vom Aussterben bedrohte Haustierrassen wie zum Beispiel die Senner Pferde, das Siegerländer Rotvieh oder die Lippegänse.

Einen Weg im Paderborner Dorf zwischen historischen Häusern.

500 Jahre westfälische Alltagskultur

Originalgetreu eingerichtet

Die historischen Häuser wurden am Originalstandort abgebaut und im Freilichtmuseum wiederaufgebaut.
Die Einrichtung ist originalgetreu. Dadurch vermitteln die Häuser einen Eindruck, wie die Menschen früher gelebt und gearbeitet haben.
Bei uns erfahren Sie, wie sich der Alltag im Laufe der letzten 500 Jahre verändert hat.

Aktuelle Informationen

Screenshot der Projektseite mit einer Bildergalerie mit Objekten

NEU: Blick in die Sammlung

50 Jahre 50 Objekte

Zwei Gebäude im Paderborner Dorf. Links der Teich. Mittig der Fußweg.

Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie!

Zielsicher ins Museum

Unser Museum erreichen Sie mit dem Auto, dem Bus oder auch mit dem Fahrrad.

Mit dem Auto

Adresse:
LWL-Freilichtmuseum Detmold
Krummes Haus
32760 Detmold

Die Einfahrt zum Parkplatz. Rechts im Bild das Parkplatzschild mit der Aufschrift "Ziel erreicht". Auf dem Parkplatz stehen einige Autos.

Anfahrt mit dem Bus

Ab Detmold Hauptbahnhof:
Buslinie 701, 703 oder 782 bis Haltestelle Freilichtmuseum.
Ostern bis Oktober auch Linie 792

Unsere Bushaltestelle auf der anderen Seite des Museums Höhe Paderborner Dorf.

Mit dem Fahrrad

Von der Detmolder Innenstadt aus:
Allee-Radweg entlang der Paderborner Straße.

Ein Schild vom Radverkehrsnetz, das den Weg zum Museum weist. Auf dem Schild ist die Aufschrift LWL-Freilichtmuseum mit einem Fahrradsymbol.

Eine Gruppe von 18 erwachsenen Personen. Einige sind schon etwas älter. Sie benutzen eine Gehhilfe oder sitzen im Rollstuhl.

Barrierefreiheit im LWL-Freilichtmuseum Detmold

Wir bauen Barrieren ab

Da unser Gelände sehr groß ist, möchten wir Ihnen hier ein paar nützliche Informationen an die Hand geben. So können Sie Ihren Tag im Museum in vollen Zügen genießen.

Der Eingangsbereich im Freilichtmuseum beim Freilichtgenuss. Im Vordergrund sind verschiedene Blumensorten, im Hintergrund Kürbisse.

Veranstaltungen und Aktivitäten

Vielfältige Veranstaltungen und Aktivitäten für Klein und Groß

Auf unserem großen Gelände können Sie nicht nur spazieren gehen
und sich die alten Häuser und Landschaften ansehen.
Wir bieten zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten
für Erwachsene, Kinder, Jugendliche und Schülergruppen.

Für Erwachsene

Ob Gruppenreise oder ein kreativer Nachmittag mit Freunden: Bei uns gibt es ein umfangreiches Angebot an Aktivitäten.

Weitere Informationen zum Programm für Erwachsene

Drei Frauen, die jeweils an einem Spinnrad sitzen. Auf dem Spinnrad ist eine Garnspuhle. Daraus nähen sie etwas.

Für Jugendliche und Kinder

Ob Kindergeburtstag oder Sonntagsausflug:
Mit unseren Mitmach- und Aktionsprogrammen
kommt keine Langeweile auf.

Weitere Informationen zum Programm für Jugendliche und Kinder

Ein Mädchen und einen Jungen, die sich bei einer Bastelaktion erklären lassen, was sie tun sollen.

Für Schulgruppen

Für Schulgruppen unterschiedlichen Alters haben wir ein vielseitiges Angebot, das auf die
Lehrpläne abgestimmt ist.

Weitere Informationen zum Programm für Schulgruppen

Eine Gruppe von Schülern, die in einem Baum herumklettern.

Die nächsten Veranstaltungen

Für Schüler und Lehrer

Eintrittsfreier Tag

Sonderaktion

Dienstag, 21.9.2021

ganztägig

Details anzeigen

Lesung

Museumsgeschichten

Erzählkunst erleben mit Lothar Schröer

Dienstag, 21.9.2021

14-17 Uhr

Details anzeigen

Ökologie

Stoffwechselturbo Sauerkraut!

Workshop für Erwachsene

Donnerstag, 23.9.2021

13-14.30 Uhr

Details anzeigen

Für Kinder

Mach mit! Stoffwechselturbo Sauerkraut!

Mitmachprogramm für Kinder

Donnerstag, 23.9.2021

15-17 Uhr

Details anzeigen

Mitmachprogramm

Handarbeitscafé

Kreativer Austausch

Freitag, 24.9.2021

14 bis 17 Uhr

Details anzeigen

Für Schüler und Lehrer

Museumswissenschaftler*innen und Restaurator*innen führen

Jeder Umbau neue Fenster. - Verschiedene Fenster-Einbausituationen im Haus Stöcker

Freitag, 24.9.2021

15 Uhr

Details anzeigen

Für Erwachsene

Weben im Museum - Material und Farben

Workshop für Erwachsene (ab 16 J.) ohne Vorkenntnisse

Samstag, 25.9. bis Sonntag, 26.9.2021

jeweils 10-17 Uhr

Details anzeigen

Entdecken Sie weitere Veranstaltungen in unserem Veranstaltungskalender.

Zum Veranstaltungskalender