check-circle Created with Sketch.
Den Osnabrücker Hof. Links das Hauprhaus, rechts die Scheune und in der Mitte im Hintergrund der Schweineschuppen

Der Norden

Der Norden

Im Norden Westfalens liegen die alten Fürstbistümer Osnabrück und Minden sowie die früheren Grafschaften Tecklenburg, Ravensberg und Lippe. Die Landschaft gliedert sich in Teutoburger Wald und Wiehengebirge als letzte Ausläufer der Mittelgebirge und vorgelagertes, fruchtbares Hügelland im Übergang zur norddeutschen Tiefebene. Diese Regionen gehören zum Verbreitungsgebiet des niederdeutschen Hallenhauses, das hier in besonders monumentalen Beispielen anzutreffen ist. Entsprechend der vorherrschenden Siedlungsform wird der Norden Westfalens im Museum durch eine lockere Höfegruppe aus mehreren bäuerlichen Hofanlagen und einigen Kotten repräsentiert. Ein Ravensberger Hof ist noch in Planung.