check-circle Created with Sketch.

Es gelten die 3G-Regeln für den Besuch. HIER können Sie Ihre Tickets online buchen.

Großes Juhubiläumsfest am 7. JuliWir feiern Juhubiläum!

Das LWL-Freilichtmuseum Detmold feiert in diesem Jahr 50-jähriges Juhubiläum! Am 7. Juli 1971 wurde das Museum eröffnet und wir möchten an diesem besonderen Tag mit Ihnen feiern. Das Museum ist bis 20 Uhr geöffnet. Feiern Sie mit! Der Eintritt ist frei!

Luftaufnahme des Paderborner Dorfes im LWL-Freilichtmuseum Detmold.

Buntes Programm für Groß und Klein

Eingangsbereich

Bis um 15 Uhr können Groß und Klein stündlich im Pop-up-Planetarium des LWL-Museums für Naturkunde Münster, das von Mittwoch bis Sonntag im Museum zu Gast ist, eine Reise zu Sternen und Planeten unternehmen.

Zeiten
9.30-10-15 Uhr
10.30-11.15 Uhr
12.30-13.15 Uhr
14.00-14.45 Uhr
15.00-15.45 Uhr

Münsterländer Gräftenhof
9.30-11.00, 13.30-18.00: Gartengespräche

Paderborner Dorf, Bockwindmühle und Lippischer Meierhof
An verschiedenen Standorten sind von 10.30 bis 19 Uhr Erlebnisstationen aufgebaut, an denen noch einmal die schönsten Aktionen aus den vergangenen Jahren aufleben:

Paderborner Dorf
Korbflechten mit Altpapier
Steckenpferde basteln
Freundschaftsbänder flechten
Holunderflöten schnitzen
Seilern
Spielen am Dorfrand

Außerdem
Grusel- und Geburstagsgeschichten (14.30, 16.30 Uhr)
Kurzführungen zu den Themen: Planet Westfalen: Fremde in Westfalen (Start: 11.45, 13.30, 17.45), Museumsgeschichte (Start: 11.00, 12.00, 13.00, 14.00)

Lippischer Meierhof/Bienenzentrum
Pflanzaktion
Bienen basteln
Infos rund um die Bienen (Kreisimkerverein Lippe)
Naturbegegnungen und Sensenkurse

Bockwindmühle
„Mistparade“
Pflanzenquiz
Kurzführungen zu den Themen: Verflixt (Start: 10.30, 11.30, 13.00, 14.00, 15.30, 16.30 Uhr), Planet Westfalen: Westfalen in der Fremde (Start: 10.45 13.45, 15.45, 17.45)

Haus Remberg/Sauerländer Dorf
Die Museumsfotografin und der -fotograf sind mit einer mobilen Ausrüstung unterwegs und machen Porträts.
Museumsschläfer
Spieltische

Im Gelände
Außerdem gibt es eine Rallye, bei der Kinder den Spuren der Museumstiere folgen. Diese kostet 50 Cent und ist an der Museumskasse erhätlich.

Handwerk
Die Töpferei und die Bäckerei sind geöffnet und in der Textilwerkstatt wird das Weben und das Besticken von Taschentüchern gezeigt. Zudem gibt es in der Scheune Siemensmeyer Einblicke in die Seilerei.

Tickets
Die Ticket sind leider bereits alle vergeben.

Geländeplan zum Juhubiläumsfest am 7. Juli.